."

2010 Momo

Autor: Michael Ende, bearbeitet von Vita Huber-Hering

Spielort: Bürgerhaus Nieder-Roden

4 Aufführungen

Regie: Melanie Wörner und Günter Seebäck

Unser erstes Stück mit Kindern und nicht nur für Kinder wie das große Publikumsinteresse zeigte. Die  große Nachfrage an Karten war beeindruckend. Wir hätten 6 Aufführungen mit ausverkauftem Haus gehabt, wenn das Bürgerhaus nicht wegen Anschlussveranstaltungen bereits belegt gewesen wäre.

Mittlerweile wohnt Radost Bokel die "Orginal-Momo" aus der Verfilmung in Rodgau.

Ob wir sie vielleicht hierher gelockt haben ... ?